Lehrmittel

EN-PAZ Planspiel Der letzte Diktator

Das Planspiel ist für Gruppen von 15 bis 30 Personen konzipiert, benötigt dafür einen möglichst großen Raum, ist alternativ aber auch in zwei bis drei Räumen umsetzbar. Die Zielgruppe sind SchülerInnen ab der Jahrgangsstufe 9, jedoch ist auch ein Spiel mit Erwachsenen kein Problem und bringt keinerlei Einschränkungen mit sich. Der zeitliche Rahmen ist mit drei Schulstunden auf ungefähr 135 Minuten festgesetzt. Dies beinhaltet Einführung, Spiel und ein kurzes Feedback. Eine Ausweitung auf bis zu 200 Minuten ist aber sehr gut möglich

EN-PAZ Planspiel Krieg in Ixland - Wem gehört Bergistan?

Das Planspiel zeigt zivile Lösungen eines innergesellschaftlichen Konfliktes auf. Ressourcen- und Verteilungskonfliktlinien werden dargestellt. Verhandlungsgeschick wird trainiert. Geeignet ab Klasse 9. Hier gehts zum Introfilm! http://www.youtube.com/watch?v=cxiJpjG4FPM